Referenzen

Robert-Koch-Straße, Planegg

Beschreibung

Der Neubau des Büro- und Fertigungsgebäudes wurde sukzessive mit dem Baufortschritt mit Gerüsten der Lastklasse 3 und 4 eingerüstet.
Bedingt durch den großen Fassadenaufbau wurden zu Beginn wandseitige Konsolen 0,65 m angebracht, welche im Zuge der Fassadenmontage in Konsolen 0,30 m mit aufgesteckten zweiteiligen Seitenschutz umgebaut wurden.

Zahlreiche Gitterträgerbrücken und Sonderkonstruktionen wurden eingebaut, damit ein behinderungsfreier Bauablauf erfolgen konnte.

Gruppenunternehmen

Gustav Raetz GmbH

Zeitraum

Sommer 2019 - Winter 2019

Auftraggeber

Müller BBM

Architekt/Planungsbüro

Brechensbauer Weinhart + Partner Architekten mbB

Keine Zeit… diese Webseite zu lesen?

Beschleunigen Sie ihr Vorhaben und nehmen direkt Kontakt mit uns auf!
Scroll to Top