Referenzen

Pergamonmuseum, Museumsinsel Berlin

Beschreibung

Gesims Sanierung / Fassadensicherung
Verbauung von ca. 26.000 m² Arbeits- und Schutzgerüsten, teilweise durch umfangreiche Ertüchtigungs­maßnahmen erweitert bis zum Traggerüst zur temporären Abstützung der Gesims Steine. Aufwendige Stahlunter­konstruktionen mit Fundamenten und Rückverankerungen aus Spannstahl entlang des Kupfergrabens und über den Ausstellungs­räumen zur Aufnahme der Stützgerüste. Durchführung der kompletten Tragwerksplanung der Gerüste und deren Unterkonstruktionen.

Ertüchtigung Dachtagwerk
Arbeits- und Schutzgerüste oberhalb der Lichtdecken im Stahlfachwerk zur Ertüchtigung der Dachkonstruktion. Temporäre Zwischen­abstützungen von Bestandsträgern des Stahlfachwerkes.

Schutz von Exponaten (Hellenistischer Saal)
Arbeits- und Schutzgerüste als Unterkonstruktion für Einhausung zum Schutz der Exponate während der Umbaumaßnahme. Staubdichte Konstruktion aus Protect-Material und Sonder­konstruktionen.

Gruppenunternehmen

B+P Gerüstbau GmbH

Zeitraum

2007 - 2014

Auftraggeber

Bundesamt für Bauen und Raumwesen

Architekt/Planungsbüro

WPM GmbH Kleihues & Noebel

Keine Zeit… diese Webseite zu lesen?

Beschleunigen Sie ihr Vorhaben und nehmen direkt Kontakt mit uns auf!
Scroll to Top