Referenzen

Hauptbahnhof, Berlin

Beschreibung

Einsatz von bis zu 120 Gerüstbaumonteuren gleichzeitig im Dreischichtbetrieb, ständige Bauleitung vor Ort, komplette Tragwerksplanung für Gerüst- und Sonderkonstruktionen.
Beim Ost-West- und Nord-Süd-Dach kombinierte Trag- und Arbeitsgerüste für die Errichtung der Bahnhofshallen (ca. 460.000 m³), Stahlbau, Schwerlaststützen. Für den Ausbau des Hauptbahnhofs wurden Raumgerüste (ca. 390.000 m³) und ca. 4.000 m² Wetterschutzhallen errichtet. Bei den Bügelgebäuden, wurden Gerüste und elektrisch verfahrbare Arbeitsbühnen unter den geklappten Bügelbauten aufgebaut.

Gruppenunternehmen

B+P Gerüstbau GmbH

Zeitraum

2001 - 2006

Auftraggeber

MERO, Donges Stahlbau GmbH, ARGE Ausbau Hauptbahnhof, Strabag, Oevermann, Heitkamp, u. a.

Arbeitsetappen

2001 - 2002: Bauteil Ost-West-Dach
2004 - 2006: Ausbau Hauptbahnhof
2005 - 2006: Rohbau Bügelgebäude
2005 - 2006: Nord-Süd-Dach
2005 - 2006: Ausbau Bügelgebäude

Keine Zeit… diese Webseite zu lesen?

Beschleunigen Sie ihr Vorhaben und nehmen direkt Kontakt mit uns auf!

Keine Zeit… diese Webseite zu lesen?

Beschleunigen Sie ihr Vorhaben und nehmen direkt Kontakt mit uns auf!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten verpassen!

* Pflichtfeld
Scroll to Top